Ostergarten Horw

DAS OSTERGESCHEHEN MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

Auf einem knapp einstündigen, geführten Rundgang werden Sie mit allen Sinnen in das Passions- & Ostergeschehen hineingenommen. Dabei dürfen Sie neu entdecken und erleben, welche Hoffnung in diesen Ereignissen steckt. Er-Leben heisst in diesem Fall Mit-Leben, Mit-Fühlen, Mit-Gehen mit Jesus - vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung. Der Ostergarten ist keine Ausstellung, sondern eine audiovisuelle Zeit- und Gefühlsreise durch inszenierte Räume. Im Anschluss sind Sie eingeladen, die Stille in der Kirche zu geniessen oder im Café über das Erlebte auszutauschen.

Führungen

Die Führungen dauern ca. 50 Minuten. Die letzte Führung des Tages startet jeweils eine Stunde vor Schliessung. Auf Anfrage sind für grössere Gruppen auch weitere Führungszeiten möglich. Bei grosser Nachfrage werden auf der Homepage zusätzliche Führungen aufgeführt.

Ostersonntag, 21. April: 11 Uhr, 12 Uhr, 12.30 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr (ausgebucht), 14.30 Uhr (ausgebucht), 15 Uhr (ausgebucht), 15.45 Uhr

Weitere Informationen

RESERVATIONEN: Eine Anmeldung ist nicht notwendig, aber empfohlen. Für Gruppen ab 6 Personen ist eine Reservation über das Anmeldeformular oder das Sekretariat erforderlich.

GRUPPENGRÖSSE: Einzelpersonen und Familien werden für die Führungen in Gruppen von max. 15 Personen zusammengefasst.

EINTRITT FREI: Kollekte zur Deckung der Unkosten.

ALTER: Der Ostergarten richtet sich an Kinder (ab Kindergartenalter) und Erwachsene (bis 99 Jahre).

FAMILIENTAG: Am Palmsonntag 14.April (10-16 Uhr) kommen Kinder und ihre Eltern speziell auf ihre Rechnung (inkl. Kerzenziehen, Basteln, usw.)

ORT: Reformierte Kirche Horw, Schöneggstr. 10, 6048 Horw

Anmeldeformular

Anmeldung Ostergarten

Anmeldung Ostergarten
Kontaktperson

«Ich bin mit Freude dabei, weil ich sehe, wie unterschiedliche Menschen ihre geschenkten Fähigkeiten einbringen.»

Martin Schelker (Präsident Kirchenvorstand)